Mercedes Rosas.jpg

MERCEDES ROSAS

Dipl. Therapeutin für Traditionelle Tibetische Medizin

Dipl. Therapeutin für Traditionelle Tibetische Massage Ku Nye

Dipl. Naturheilpraktikerin TEN

Dipl. Therapeutin für Klassische Massage, Flussreflexzonen-, Muskelreflexzonen- und Colon Massage

Therapeutin für Musik- und Klangtherapie

Therapeutin für Matrix Rhythmus Therapie

Instruktorin an der Internationalen Akademie für Tibetische Medizin in den Bereichen Nejang Yoga (Tibetisches Heil Yoga), Externe Therapien und Ku Nye

Seit 1993 führe ich meine eigene Praxis. Ich freue mich sehr, dass ich im Oktober 2016 meine neuen, grosszügigen Räumlichkeiten an der Grütstrasse 35, in Adliswil ZH beziehen durfte. Dort finden auch meine Gruppenkurse und Seminare statt.

Geboren und aufgewachsen in Ecuador, lebe ich seit meinem 19. Lebensjahr in der Schweiz. Schon als kleines Mädchen war das Berühren für mich eine der schönsten Erfahrungen überhaupt und so habe ich mich sprichwörtlich an diese Welt herangetastet und mich mit ihr vertraut gemacht. Als Kind vom Lande habe ich einen starken Bezug zur Mutter Natur. Ich stamme aus einer ecuadorianischen Heiler-Familie, in der das Wissen über die Naturmedizin von Generation zu Generation weitergegeben wurde, genauso wie es auch in Tibet der Fall ist.

Durch meine jahrelangen Aus- und Weiterbildungen in der Traditionellen Tibetischen Medizin (Dr. Lobsang Shrestha, Dr. Nida Chenagtsang) habe ich viele Verbindungen zu meinen Wurzeln gefunden und konnte mich mit der wunderbaren Natur in meiner neuen Heimat Schweiz verbinden. Dafür bin ich sehr dankbar.

Es ist mir wichtig, ganzheitlich und ethisch zu arbeiten. Mein Ziel ist es, mein Erlerntes und meine Erfahrung weiterzugeben und die Menschen an diesem wertvollen Heilwissen teilhaben zu lassen. Ich freue mich, wenn Sie sich davon berühren lassen!

„Die Mutter Natur gibt uns alle Ressourcen, die wir brauchen, wir müssen uns nur dafür öffnen und vertrauen“